Es Weihnachtet sehr…. Oder doch nicht?

Immer dasselbe! Jedes Jahr aufs Neue steht man vor derselben Frage. Was schenke ich bloß meinen Liebsten dieses Jahr zu Weihnachten? Dieses Jahr soll es wetas ganz ausgefallenes sein, damit sich auch jeder daran erinnern kann. Oder doch lieber etwas Klassisches wie einen Schal?

Die Weihnachtsoffensive startet oft schon kurz nach Einbruch des Herbstes – kaum sind die Osterhasen aus den Verkaufsregalen verschwunden, werden Dominosteine und Weihnachtsmänner nachgelegt. Ähnlich schaut es da auch mit den Ideen zum Weihnachtsgeschenk aus. Nicht so klassische Weihnachtsgeschenke werden mittlerweile immer öfter mit sogenannten Funtagen verbunden. Viele Anbieter geben auf den Websiten an unvergessliche Tage in der Natur oder bei einem Fallschirmsprung vermitteln zu können. Auch sehr beliebt sind Wellness-Wochenenden zu zweit in einem der vielen SPA-Hotels. Diese sind meist nicht ganz günstig aber erfreuen sich immer steigender Beliebtheit. Mit Sicherheit kein klassisches Weihnachtsgeschenk!

Klassische Geschenke

Auch nicht in der Kategorie Klassisch zu verzeichnen sind Kurse, die die eigenen Fähigkeiten steigern und eventuell auch dem Partner zu gute kommen. Immer gerne gesehen, sind Partnermassagekurse. Dem Partner ein paar Stunden Erholung schenken. Aber Vorsicht – mit so einem Geschenk kann dem Schenkenden auch eine nicht ganz auszuschließende Uneigennützigkeit vorgeworfen werden. Mit Bedacht zu verschenken!

Gutscheine sind eine Mischung von klassischen und ausgefallenen Geschenken, da es immer wieder darauf ankommt für was der Gutschein steht. Zumindest kann sich der Beschenkte meist aussuchen gegen was er letztendlich den Gutschein einlöst. Ob es nun Elektrogeräte in einem großen Onlinefachhandel sind oder doch eher moderne Kleidung wie beispielsweise hier angeboten wird steht dem Beschenkten dann offen.

Die liebe Familie

Vorsicht ist immer geboten wenn es um Geschenke für Eltern geht. Diese haben ja in der Regel die längste Geschenkhistorie hinter sich und es ist immer unangenehm, wenn man ein Geschenk bereits einmal verschenkt hat. Also erinnern Sie sich gut was Sie die letzten Jahre an Ihre Eltern verschenkt haben – hier sollte es nicht zu Doppelungen kommen. Generell kann man bei Eltern immer sagen, dass von Praktischem zu Selbstgemachten alles gut ankommt. Wobei das praktische Geschenk eher dem Vater zu schenken ist und das Selbstgemachte der Mutter. Viel kann man hier nicht falsch machen, solange es einen gewissen Bezug auf den Elternteil hat!

Falls man sich unter Geschwistern überhaupt etwas zu Weihnachten schenkt, oft ist es ja nicht so, dann sollte es schon etwas persönliches sein. Einen Abend auf einem Konzert der Band die beide mögen oder ein Besuch im Stadion bis hin zu einem Abendessen mit anschließender Kneipentour – hier stehen alle Tore offen.

Wie Sie sehen ist es eigentlich nicht allzu schwer, das Richtige Geschenk zu Weihnachten für Ihre Liebsten zu finden. Ein paar Gedanken sollte man sich schon machen, da zum Fest der Liebe ein unpassendes Geschenk auch den wohlbekannten Weihnachtsstress auslösen kann. Gehen Sie in sich und denken Sie an die Hobbies und Vorlieben des zu Beschenkenden – Ihnen wird mit Sicherheit etwas Passendes einfallen. Und im Grunde geht es an diesem Tag ja nicht um die Geschenke sondern im Kreise der Familie oder der Liebsten einen schönen Abend zu verbringen und diesen weit möglichst zu genießen. Frohe Weihnachten!

Veröffentlicht unter Weihnachtsgeschenke | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geschenke – nicht nur für Mutti

Lange vorbei ist die Meinung, dass Dekorationselemente für ein gemütliches Wohnambiente, nur dem älteren Semester als Geschenkidee dienen sollten. Als Geburtstagsgeschenk, kleinen Gastgeschenk und auch so als Aufmerksamkeit gibt es eine Vielfalt an wohnlichen Geschenkideen.

Nein danke

Zu sagen, was man nicht tun sollte ist immer leicht und wird meist auch sehr umfangreich ausgeführt. Deshalb soll das heute auch nicht das Hauptthema sein. Denn es ist eigentlcih ganz leicht auf den Punkt zu bringen: Strengen Sie sich richtig an! Geschenke, über die man sich keine Gedanken gemacht hat und die gut ankommen gibt es zwar, doch das sind entweder Glückstreffer oder sie befinden sich in einem überdurchschnittlichen Budget.

Der Wille ist hier der Weg, denn wer sich wirklich Mühe gibt, um jemandem eine Freue zu machen, der kann das auch schaffen.

Oh ja bitte

„Die Mischung macht´s“ ist die Devise. Denn zum einen darf ein wohnliches Geschenk durchaus nutzen, es sollte allerdings auch eine ausgefallene Note haben. Ein trendiges Accessoire, das den bereits vorhandenen Wohnraum aufwertet, ist in jedem Fall erwünscht. So zeigen Sie, dass Sie den Wohnraum und den Geschmack der Person kennen, die Sie beschenken. Wie wäre es zum Beispiel mit passenden Dekospangen oder Raffhaltern für die Gardine? Eine etwas ausgefallene Vase passend zu der Osterdekoration? Sie sollten bei Unsicherheiten lieber noch einmal aufmerksam sein und sich gut umsehen, um später ein passendes Geschenk zu finden. Dabei wichtig sind der Einrichtungsstil (Modern, romantisch, klassisch, etc.), Farbtöne (gibt es einen farblichen Schwerpunkt? Oder kleine Farbakzente, die im gleichen Ton gehalten sind?), Materialien (Materialmix oder z.B. vorwiegend Holz, glänzende Elemente oder eher Matt) und Formgebung (bunter Mix, eher rundlich, eckig oder abstrakte Formgebungen?). Wenn Sie diese Punkte bei einem Besuch unauffällig analysieren, finden Sie bestimmt etwas schönes und praktisches für ein künftiges Geschenk.

Sollte eine Kaufentscheidung bevorstehen und man ist sich trotzdem nicht ganz sicher, gibt es eine ganz einfache Lösung: Sprechen Sie darüber. Bitte nicht falsch verstehen und nachfragen, sondern tatsächlich ein Gespräch über das möglicherweise künftige Geschenk beginnen. Dabei sollte der andere nach seiner Meinung und Einschätzung gefragt werden. Das Pro oderauch Contra zu diesem Produkt können Sie so ganz leicht herausfiltern.

Versuchen Sie es mal – ist gar nicht so schwer.

Veröffentlicht unter Geschenke für Frauen, Geschenkideen, Praktische Geschenke | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bettwaren als Geschenk

Eigentlich ist es ja ein freudiges Ereignis, das gerade ansteht, wäre da nur nicht diese Ideenlosigkeit. Schließlich will man ja seinen Freunden oder Familienmitgliedern zum Geburtstag, zum Einzug in eine neue Wohnung oder zur Hochzeit etwas Besonderes schenken, wovon sie lange etwas haben und das sie gut gebrauchen können. Wie wäre es da zum Beispiel mit toller, hochwertiger Bettwäsche? Denn nicht nur kann diese jeder Mensch gebrauchen, man freut sich auch besonders, wenn man sich nach einem anstrengenden Tag in etwas Gemütliches und Hochwertiges einkuscheln kann. Außerdem halten solche hochwertigen Bettwaren auch lange und heben sich von der Masse ab.

Riesige Auswahl für den richtigen Schlaf
Wenn man an Bettwaren denkt, dann drängt sich so manchem Menschen wahrscheinlich als erstes der Gedanke auf, dass doch bestimmt jeder schon welche besitzt und das Geschenk damit sinnlos ist. Aber von wegen! Hochwertige Bettwäsche haben mitnichten viele Menschen zu Hause und selbst wenn, dann gibt es immer noch so viel Auswahl, dass für jeden etwas dabei ist. Wer hat schon extra Decken für den Winter und für den Sommer, die sich in ihrer Wärmfähigkeit unterscheiden? Oder wer weiß schon, dass es Seiten-, Rücken- und Bauchschläferkissen gibt? Mal ganz abgesehen von Kinderkissen, die sich nochmal vom Rest unterscheiden. Apropos Kinder, hier gibt es ganze Kategorien an speziellen Bettwaren, die extra auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten sind. Auch für große Menschen und Paare gibt es genau das Richtige: Bettwäsche in Sondergrößen, zum Beispiel um sich zu zweit unter eine Decke kuscheln zu können. Wie man sehen kann, ist für jeden Typ was dabei.

Beste Qualität, um lange im Gedächtnis zu bleiben

Nicht nur als Beschenkter, sondern auch als derjenige, der schenkt, ist es toll, wenn man sich auf die Qualität verlassen kann. Wer möchte schon als „derjenige, der die schlechte Bettwäsche geschenkt hat“ Erinnerung bleiben? Dann lieber auf Qualität achten, damit sich auch die Beschenkten immer gerne an einen erinnern, wenn sie an einem neuen Tag ausgeschlafen und selig ihrem Bett mit der tollen neuen Bettwäsche entsteigen.

Veröffentlicht unter Geschenkideen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Geschenk für besondere Menschen

Die schönsten Geschenke sind exklusiv, hochwertig und eine Idee, die nicht jeder hatte. Sie bereiten dem Beschenkten eine Freude und sind doch nichts, was er sich selber gegönnt hätte. Wein oder Champagner verschenken gehört dabei zu den treffsichersten Ideen, um zu Geburtstagen, besonderen Anlässen oder auch einfach zwischendurch ein Geschenk zu überreichen, das sicherlich jedem gefällt und gerade bei Weinliebhabern Begeisterungsstürme auslöst.

Geschenke und ihre Botschaft
Jedes Geschenk kommuniziert eine Botschaft über die Absicht des Menschen, der es überreicht. Wein- und Champagnergeschenke sollen dem Beschenkten einen schönen Abend bescheren, denn ein Gläschen in Ehren kann bekanntlich niemand verwehren. Die meisten Erwachsenen gönnen sich gerne einmal ein Glas Wein, wobei der Genuss sich dabei nicht auf den Inhalt des Glases allein beschränkt. Es geht vielmehr um den Moment als Ganzes. Entspannt mit einem edlen Tropfen auf den Tag und die vergangenen Erfolge zurückblicken. Dieser Genussmoment setzt dem Tag meist noch das i-Tüpfelchen auf. Die Champagnergläser dagegen sind für festliche Anlässe und ganz besondere Augenblicke reserviert. Sie sind damit Garanten für eine äußerst positive Stimmung. Das ist es, was Wein- und Champagnergeschenke wirklich bedeuten – und das macht sie wertvoller als manch anderes Geschenk.

Ein Hauch von Exklusivität
Wein- und Champagnergeschenke stehen für Qualität, Exklusivität und für eine Botschaft, die nur für die besten Freunde und besonders geschätzte Menschen gedacht ist. Nicht jeder schenkt einen edlen Tropfen, sodass man damit bereits einen guten Eindruck bei der Überreichung des Geschenkes hinterlässt. Geschieht dies öffentlich, kann das durchaus wichtig sein. Außerdem schenkt man immer mehr als nur den edlen Tropfen in der Flasche; denn wenn die Korken knallen, folgen die Genussmomente. Sie sind es, die Wein- und Champagnergeschenke zu dem machen, was sie sind. Ob für die besten Freunde, die wertvollsten Geschäftspartner oder einen Menschen, dem man etwas gönnen möchte, das er sich selbst nur sehr selten leistet, wenn überhaupt – mit einer dekorativen Flasche Wein oder einem prickelnden Champagner liegt man immer goldrichtig. Auch Geschenksets mit besonderem Weinzubehör werden bei ausgemachten Weinliebhabern ein Glänzen in den Augen hervorrufen.

Veröffentlicht unter Geschenkideen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Geschenke online kaufen – DorisShop.de

Auf unserer Suche nach ausgefallenen, individuellen und einfach schönen Geschenken, sind wir auf einen Shop gestoßen, den wir Ihnen an dieser Stelle kurz vorstellen möchten:

Dorisshop.de

Wer gerade keine Idee hat, was er als Nächstes verschenken könnte, kann sich bei www.dorisshop.de wunderbar inspirieren lassen und natürlich auch sofort bestellen. Das umfangreiche Sortiment umfasst Trendartikel, Geschenke zum Wohnen und Wohlfühlen, praktische Geschenke, Kosmetik, witzige Geschenke und Geschenkgutscheine – hier findet man sicherlich etwas Passendes. Unter den bekannten Marken wie PIP Studio, Ed Hardy und Playboy, sind auch Artikel von Mr. Bean und Spongebob, aber auch Victoria Frances zu finden. Ein Blick in die Rubrik für Funartikel kann nie schaden und wird Ihnen im Notfall sicherlich zu einer schnellen Geschenkidee verhelfen, die bestimmt auffällt.
Für die Profi-Shopper: Die benutzerfreundliche Struktur des Shops gefällt uns sehr gut, ebenso wie die auffällige Kennzeichnung der Lieferzeit. Sehr praktisch – denn dann muss man nicht lang suchen, hoffen und bangen, ob das Geschenk noch pünktlich ankommt.

Fazit: Dorisshop.de ist mit Sicherheit einen Besuch wert – wir schauen gern öfters mal rein!

P.S.: Hier gibt es für Mädels auch die heiß begehrten Tussi on Tour Artikel.

Veröffentlicht unter Geschenke-Shops | Hinterlasse einen Kommentar

Einrichtungsgegenstände als Geschenk

© Rainer Sturm / PIXELIO

Die Suche nach dem richtigen Geschenk ist nicht immer die leichteste. Selbst wenn man die zu beschenkende Person gut kennt, fällt einem nicht immer gleich das passende Geschenk ein, was sich am besten auch noch von den anderen abhebt. Am einfachsten ist es dann natürlich, wenn man gesagt bekommt, was sich die Person wünscht. Oft ist das jedoch nicht der Fall, da die glücklichen Beschenkten selbst nicht wissen, was sie sich wünschen.

Einrichtungsgegenstände bieten sich dabei in vielen Fällen an, um ein gedankenvolles Geschenk zu bereiten. Viele Frauen beispielsweise haben ein Faible für Geschirr, Gläser, Vasen, Stoffe und Dekorationsartikel. Viele dieser Geschenkideen lassen sich zudem personalisieren. Ein edler Bilderrahmen aus Silber beispielsweise lässt sich durch ein Foto, das ein bedeutendes Andenken für die oder den Beschenkten darstellt, individueller gestalten. Möchte man ein selbst gefertigtes Geschenk überreichen, kann man sich beispielsweise an das Nähen wagen. Auf der Seite www.kissenhuellen.com kann man sich für diesen Zweck hochwertige Dekostoffe bestellen. Je nach Können und Idee, was man nähen möchte, kann man sich schließlich ans Werk machen. Eine sehr passende Anwendung, die dieser Shop bietet, ist der sogenannte Wunschzettel. Hier können Personen, die bestimmte Vorstellungen von dem haben, was sie geschenkt bekommen möchten, ihren Freunden, der Familie und Bekannten Tipps geben, was ein gutes Geschenk ist. Passend zu den Dekostoffen findet man hier ebenso eine große Auswahl von Kissen und Tischwäsche in verschiedenen Mustern und Farben.

Sollte die zu beschenkende Person ein Freund von Blumen sein, kann man sich überlegen eine besondere Vase zu verschenken. Diese kann man gleichzeitig mit dem passenden Strauß überreichen. Oftmals werden Vasen zudem gesammelt, ist das der Fall, sollte man sich die vorhandenen Vasen ansehen, um den Geschmack der Person zu treffen und nicht etwa ein gutes Stück doppelt zu kaufen. Wie man sich auch entscheidet, um dem gewählten Geschenk eine besondere und persönliche Note zu verleihen, muss man oft nicht viel investieren, nur ein bisschen kreativ sein.

Veröffentlicht unter Geschenkideen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Tipps zu Gewinnspielen

© knipseline / PIXELIO

Zu den Gewinnspielen zählen Lotterien, Wetten, Preisausschreiben, Rätselspiele/Quiz und Tombolen.

Staatliches Glücksspielmonopol dominiert Lotterien und Wetten
Der in Deutschland gültige Glücksspielstaatsvertrag regelt das beim Staat liegende Lotteriemonopol. Dadurch ist der Staat die einzige Institution, die gewerbliche Lotterien veranstalten darf. Beim in Deutschland veranstalteten Lotto muss der Teilnehmer wissen, dass nur 50% der eingesetzten Beträge wieder zur Ausschüttung an die Spieler kommen. Den Rest behalten größtenteils das Finanzamt und die Bundesländer. Die geringe Ausschüttung der Einsätze bewirkt, dass beim Lottospielen, statistisch gesehen, über einen langfristigen Zeitraum nur Verlust erwirtschaftet werden kann. Es sei denn, man knackt den Jackpot, doch die Wahrscheinlichkeit hierfür liegt beim Spiel 6 aus 49 nur bei 0,0000007%. Anders ausgedrückt müsste ein Spieler 142,8 Millionen Tipps abgeben, um einmal den Hauptgewinn zu erzielen. Diese Gewinnspiele sind somit im Grunde eine Steuer speziell für Bürger, die schlecht in Mathematik sind.

Unter den Wetten zählen die Sportwetten hierzulande zu den beliebtesten. Auch diese unterliegen dem Glücksspielstaatsvertrag und werden somit entweder vom staatlichen Anbieter Oddset oder von ausländischen Anbietern veranstaltet. Im Gegensatz zum Lotto sind die Ausschüttungen bei Sportwetten meistens höher. Die genaue Höhe hängt jedoch vom Veranstalter ab. Aufgrund der Vielzahl von Wetten und Gewinnmöglichkeiten ist die Suchtgefahr bei Sportwetten besonders groß und Vorsicht ist bei übermäßigem Spielen geboten.

Persönliche Daten gegen Gewinn beim Preisausschreiben
Beim Preisausschreiben kann der Teilnehmer in der Regel ohne Einsatz von Geld einen Gewinn erzielen. Die Gewinnwahrscheinlichkeit hängt dabei von der Popularität und damit der Teilnehmerzahl am Preisausschreiben ab. Je mehr Teilnehmer gefunden werden, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, einen Preis zu gewinnen. Umsonst werden diese Gewinnspiele dabei nicht veranstaltet, denn der Betreiber erwartet eine Gegenleistung. Der Teilnehmer sollte sich daher die Frage stellen, welche Gegenleistung dies ist. Handelt es sich dabei rein um Werbung oder müssen im Gegenzug persönliche Daten, wie die Anschrift, Email-Adresse oder Telefonnummer herausgegeben werden?

Geringere Risiken und Gewinne bei Rätselspielen und Tombolen
Rätselspiele dienen dem Betreiber dazu, einen Kunden längerfristig an sich zu binden. Mit dem in der Zeitung abgedruckten Kreuzworträtsel, zum Beispiel, kann man einen Leser dazu veranlassen, die Zeitung regelmäßig zu kaufen, um durch häufige Teilnahme am Rätsel einen Gewinn zu erzielen. Das Kosten-Nutzen-Verhältnis ist hier für den Betreiber eher ungünstig, weshalb die zu gewinnenden Preise häufig ebenfalls gering sind oder gar durch Werbung refinanziert werden. Andererseits halten sich die Risiken für die Spieler auch in Grenzen.

Tombolen werden häufig auf Volksfesten veranstaltet und dienen der Unterhaltung oder einem karitativen Zweck. Im Unterschied zum Preisausschreiben ist bei der Tombola allerdings meist keine Angabe von persönlichen Daten erforderlich, da die Ausbeutung dieser in der Regel nicht im Interesse des Tombola-Veranstalters liegt. Sollte ein finanzieller Einsatz gefordert werden, so kommen die Einnahmen bei der Tombola in der Regel gemeinnützigen Zwecken zu.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gutscheine schenken – Pro und Contra

Das richtige Geschenk zu finden, stellt viele vor eine große Herausforderung. In manchen Fällen kennt man den Beschenkten oder die Beschenkte nicht so gut und man weiß nicht genau über die Vorlieben dieser Person Bescheid. Steht einem eine Person sehr nahe, fühlt man sich beim Schenken oft unter Druck gesetzt. Schließlich ist es stets erstrebenswert, dass sich der Beschenkte auch über das Präsent freut und damit etwas anfangen kann.Viele greifen aus diesem Grund zu einem Gutschein. Schon im Kindesalter üben wir uns darin, Gutscheine zu verschenken. Aufgrund der fehlenden Solvenz speisten wir die Eltern zu Weihnachten und Geburtstag mit einem Gutschein für „einmal Zimmer aufräumen“ ab. Heutzutage greifen wir zu ausgefeilteren und meist auch kostspieligeren Varianten, um unsere Liebsten zu beglücken. Dabei hat das Schenken von Gutscheinen sowohl Vor- als auch Nachteile.

Nachteile vom Gutscheinschenken

Ein Nachteil vom Gutschein schenken besteht darin, dass dies oft etwas unpersönlich wirkt. Bei einem Arbeitskollegen oder einem Bekannten ist das sicher nicht so schlimm, wie beispielsweise bei der Ehefrau oder dem Ehemann. Da man diese Person im Regelfall schon länger kennt, wird oft ein Geschenk vorausgesetzt, dass individuell abgestimmt ist.

Ein Gutschein könnte außerdem den Eindruck erwecken, dass sich nicht ausreichend Gedanken darüber gemacht wurde, was dem Beschenkten gefällt und dass man keine Zeit investiert hat, um ein richtiges Geschenk auszusuchen.

Vorteile vom Gutscheinschenken

Ein Gutschein als Geschenk hat aber natürlich nicht nur Nachteile. Vor allem bei Kleidung eignet es sich in vielen Fällen mehr, einen Gutschein von einer Boutique zu verschenken. Somit umgeht man das Problem, dass die geschenkte Kleidung nicht passt oder nicht gefällt. Auch bei Dessous bietet sich das Schenken von Gutscheinen an. Gutscheine für Reizwäsche Shops finden sich dabei unter anderem auch im Internet.

Außerdem lässt man dem Beschenkten die Freiheit, sich selber etwas auszusuchen und das zu einem Zeitpunkt, den der Glückliche selber bestimmen kann. Die Gestaltung des Gutscheins kann dabei sehr kreativ erfolgen. Es muss nicht immer eine vorgedruckte Variante eines Geschäfts sein. Vor allem wenn man nahe stehende Personen beschenkt, wirken selbst gestaltete Modelle oft noch persönlicher.

Aber auch für Menschen, die man nicht so gut kennt, eignet sich ein derartiges Geschenk hervorragend. Man kennt oft die genauen Hobbys oder Vorlieben nicht. Und wenn man nicht genau weiß, welchen Duft jemand präferiert, ist man mit einem Gutschein für die Parfümerie besser bedient.

Veröffentlicht unter Geschenkideen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Faltzelte oder Pavillons mit eigenem Logo verschenken

Geschenke werden immer gerne genommen, und Gelegenheiten, solche an gute Kunden oder Geschäftspartner zu vergeben, bieten sich ständig. Faltzelte oder Pavillons mit eigenem Logo verschenken ist eine Idee, die sicher für Überraschung auf Seiten des Beschenkten treffen wird. Hier wird nicht gekleckert, nein, es wird geklotzt! Solche Geschenke sind vielfältig in der Nutzung und natürlich auch durch regelmäßige Inanspruchnahme eine gute Art zu werben. Zelte oder Pavillons werden vorzugsweise im Sommer genutzt, so dass auch hier schon eine positive Verknüpfung besteht. Ein Faltzelt oder Pavillon dient vielen Zwecken, vor allen Dingen werden beide für Partys oder andere nette Zusammenkünfte genutzt. Ein schönes weißes Zelt, darauf dezent das Logo platziert, diese Botschaft wird bemerkt.

Nützlich und schön anzusehen: Zelte und Pavillons
Zelte sollen natürlich auch haltbar sein, Wind und auch einen gelegentlichen Regenschauer vertragen können. Wenn dies gegeben ist, werden sie sogar für eine Langzeitnutzung in Betracht gezogen. Das heißt, das Zelt bleibt über einen längeren Zeitraum aufgestellt, es wird bemerkt – und damit natürlich auch das Logo. Der Mensch ist ein visuelles Wesen, das sich Dinge auch unbewusst einprägt. Dies kann man sich bei dieser Art Präsent zunutze machen. Ob man ein auffällig gelbes Zelt nimmt oder eins in dezentem Weiß, ist natürlich auch vom zu Beschenkenden abhängig. Auch die Formen variieren natürlich. Da ist vieles möglich!

Sommer, Sonne, Party
Feste, die im Garten stattfinden, teils unter Überdachungen, in Zelten, in denen Getränke oder leckere Dinge zum Essen ausgegeben werden, sind auch optisch interessant. Mal sehen, was da hinten los ist. Ein Zelt kann auch etwas Verheißungsvolles haben. Bei manchen Festen werden zum Beispiel Zelte für Aktivitäten wie “Hellsehen” genutzt. Ein Stück Magie kann damit erzielt werden. Hinein spaziert ins Zelt, hier erwartet dich etwas Besonderes, dies ist die unausgesprochene Botschaft, die von Zelten auch ausgehen kann. Vielseitige Werbeträger!

Veröffentlicht unter Geschenkideen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Wheely Bug als Geschenkidee

Egal ob zu Weihnachten oder zum Geburtstag, es ist nie leicht das perfekt Geschenk für Kleinkinder zu finden. Es soll ja schon einen Sinn haben, es darf nicht nach einmal benutzen langweilig werden, es soll das Kind in seiner Entwicklung unterstützen aber auch niedlich und kindgerecht sein. Das stellt viele Eltern vor eine knifflige Herausforderung. Die Spielwarenabteilungen siind zwar voll mit Spielzeug aber eigentlich will man ja etwas Besonderes und ohne Schadstoffe und zu viele Kleinteile sind auch nicht gut. Aber wo bekommt man so ein Geschenk her? Es ist ganz einfach: Kinder bewegen sich gerne und testen in den ersten Jahren ihre motorischen Fähigkeiten aus. Sie laufen auf allen Vieren, ziehen sich an Möbeln hoch und stellen sich hin, alles ganz von allein und mit viel Spaß. Damit die kleinen Lieblinge noch mehr Spaß daran haben und einen sicheren Halt beim Ausprobieren haben, können Eltern ihren Kindern z.B. einen Wheely Bug schenken.

Tierisch gut vorankommen
Der Wheely Bug ist ein Allround Spielzeug aus Holz für Kinder vom Krabbel- bis zum Laufalter und weiter. Das Grundprinzip des Wheely Bug ist ganz einfach. An einem stabilen Holzkorpus befinden sich vier Rollen, die in alle Richtungen bewegt werden können und den Boden nicht zerkratzen, wenn man sie sauber hält. Ein schöner, weicher Polsterbezug gibt dem Wheely Bug das Aussehen eines Marienkäfers, einer Maus und vieler anderer Tiere. Schließlich sorgt der gebogene Aluminiumgriff mit Antirutsch-Bezug dafür, dass Kinder sich am Wheely Bug problemlos festhalten können. So wird nicht nur der Gleichgewichtssinn des Kindes gefördert, sondern auch die Koordination. Das niedliche Gefährt bietet den Kindern die Möglichkeit ihre Umgebung selbstständig und mit viel Spaß zu erkunden.

Ausgezeichnet!
Der Wheely Bug erscheint auf den ersten Blick sehr einfach. Er bietet aber viele Möglichkeiten Kinder in ihrer Entwicklung voranzubringen und die motorischen Fähigkeiten zu fördern. Das Konzept wurde auch schon mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet, auch den EU-Normen entspricht der Wheely Bug. Das sind die überzeugenden Argumente für die Eltern. Für die Kinder zählt allein das Design und die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. Durch die niedlichen Tiermotive regt der Wheely Bug jedes Kind zum Spielen und Krabbeln und Turnen ein. Der Wheely Bug sieht schön aus, fördert die Entwicklung des Kindes und bereitet Kindern viel Spaß – beste Voraussetzungen für ein perfektes Geschenk.

Veröffentlicht unter Geschenkideen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar